Weihnachtsgruß

Liebe Mitglieder und Freunde der DJK Dürscheid,

auch im Jahr 2022 ergaben sich für den Vereinssport unerwartete Ereignisse. Die Auswirkungen der Corona Krise waren noch merkbar. Durch den russischen Angriffskrieg auf die Ukraine seit Februar 2022 entstand die Energiekrise, die nicht allein der DJK Dürscheid, sondern allen Vereinen zu schaffen macht. Wir nehmen die Herausforderungen mutig an und können die Probleme voraussichtlich gut bewältigen – vor allem wegen der soliden wirtschaftlichen Lage unseres Vereins und der Unterstützungsmöglichkeiten. Dafür bin ich sehr dankbar.  

Dankbar bin ich auch den vielen ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Vorstand und an der Sportbasis – sei es in der Halle oder auf dem Sportplatz. Vor allen die Betreuerinnen und Betreuer, Übungsleiterinnen und Übungsleiter, Trainerinnen und Trainern leisten gute Arbeit. Maßgeblich sie kümmern sich um das „Wir-Gefühl“. Neben dem Sport ist das Zusammengehörigkeitsgefühl das, was die Menschen zu Recht bei uns suchen. Für unsere Vereinskultur setzen sich auch unsere beiden Vertrauenspersonen mit ihrer Präventionsarbeit seit vielen Jahren ein. Auch darüber freue ich mich.

Danken möchte ich Ihnen allen für Ihre treue Mitgliedschaft und Ihren Beitrag zum Zusammenhalt der DJK Dürscheid.

Eine frohe und besinnliche Advent- und Weihnachtszeit sowie ein sportlich und persönlich erfolgreiches neues Jahr wünsche ich Ihnen.

Herzliche Grüße

Joachim Hankus

Vorsitzender