Kategorie-Archiv: Volleyball

Sommer-Turnier der Volleyball-Abteilung

Ort:
Mehrzweckhalle Dürscheid, Kirchberg, 51515 Kürten-Dürscheid

Termin:
Donnerstag, 6. Juli 2017, 18:30 – 20:15 Uhr

Alle Mitglieder der DJK-Dürscheid,
aber auch Interessenten am Volleyballsport außerhalb des Vereins sind herzlich eingeladen.
Es ist nicht nötig, sich als Mannschaft anzumelden. Die Spielerkonstellationen werden von der Turnierleitung zusammengestellt.

Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich, bitte bis zum 30. Juni an Anne Linden, 02268-906696 bzw. linden.anne@web.de.
Es fallen keine Startgebühren an. Nach dem Turnier ist ein kleiner Umtrunk mit Imbiss vorgesehen. Jede Teilnehmerin/jeder Teilnehmer kann dazu beitragen und etwas mitbringen; bitte dies direkt bei der Anmeldung mitteilen.

Volleyballturnier der DJK Dürscheid e.V. – Spiele und Spende für „aneamoni“

Zum dritten Mal hatte die Volleyball-Abteilung der DJK Dürscheid ihr Weihnachtsturnier. Der Erlös von 611 € kam „aneamoni“ zu gute.
Am Ende des Turniers überreichte das Orga-Team Anne Linden und Patrick Walraf der Geschäftsführerin von „anemoni“, Andrea von Rymon Lipinski-Müller, einen Spendenscheck.

„aneamoni“, eine gemeinnützige GmbH, kümmert sich um sozial benachteiligte Kinder im Kürtener Raum und unterstützt mit den Spendengeldern diverse Sportprojekte. Schon seit zwei Jahren zählt die DJK Dürscheid zu den Sponsoren der Hilfsinitiative.

Gerade in der kommenden Weihnachtszeit, in der in vielen Häusern der Wohlstand sichtbar ist und nicht selten Kinder mit Geschenken überhäuft werden, will die DJK Dürscheid auch an Kinder in der nächsten Umgebung denken, die materiell und sozial nicht so gut dastehen. Ihnen soll eine sinnvolle sportliche Freizeitbeschäftigung ermöglicht werden können.
Sechs Teams, 13- bis über 50-Jährige kämpften um jeden Punkt. Mit dabei war auch eine ehemalige russische Nationalspielerin, die mit ihrem Können beeindruckte.

Trainerin-Wechsel zum Juli 2016

Nach acht Jahren engagierter Trainingsarbeit hat sich Beate Wiemker als Trainerin von ihrem Team verabschiedet. Die Mannschaft hat das letzte Training im Juni dazu genutzt, DANKE zu sagen. Es gab viel Lob und auch schöne Abschieds-Geschenke, unter anderem  ein gemeinsamer Besuch eines Bundesligaspiels in Leverkusen in der Saison 2016/2017.

Nachfolgerin ist Katharina Grzesikiewicz. Sie ist Diplom-Sportlerin und hat auch langjährige Erfahrungen im Volleyball-Sport, so dass die Mannschaft zuversichtlich in die Zukunft schauen kann. Als bisheriges Mitglied des Teams übernimmt sie jetzt als Spielertrainerin eine neue Herausforderung an.