D1 – Junioren (U13)

Trainingszeiten:

Montag
Mittwoch
Freitag
18:00 – 19:30 Uhr (Mannschaftstraining)
18:00 – 19:30 Uhr (Mannschaftstraining)
18:00 – 19:00 Uhr (Kleingruppentraining nach Absprache)
Alle Trainingseinheiten finden auf unserem Sportplatz Dürscheid statt
Trainer: Markus Breuer
Tel: 02207-9199400
Email: markus.breuer.djkduerscheid@gmail.com
Trainer: Thomas Kirchner
Tel: 02207-9629263
Email: thomas.kirchner.djkduerscheid@gmail.com
Betreuerin: Katrin Langhuth
Tel: 02207-9749861
Email: maarkain@gmail.com

Letzte Beiträge

  • D-Jugend punktet weiter

    Auch aus Rösrath konnte unser D-Jugend wieder Zählbares mit nach Hause nehmen. Unsere Mannschaft kam zwar gegen die in der Tabelle besser positionierten Rösrather schnell ins Spiel und ging bereits nach wenigen Minuten mit 1:0 in Führung. Aber unser Spiel blieb mit vielen Einzelaktionen unruhig und die Gastgeber konnten daher zwei individuelle Fehler zu Treffern nutzen. Unser Torwart verhinderte sogar Schlimmeres, in dem er einen Handelfmeter sicher hielt. In der zweiten Halbzeit drehte die DJK dann in etwas geänderter Aufstellung auf. Flüssiges Zusammenspiel und viele Aktionen über die Flügel ermöglichten zahlreiche Torchancen und der Ausgleich zum 2:2 fiel somit fast zwangsläufig für uns. Unsere Drangphase bis zum Ende des Spieles war leider nicht von weiterem Erfolg gekrönt, da der Rösrather Torwart selbst beste Großchancen mit Geschick und Glück vereitelte. Insgesamt somit ein gerechtes Unentschieden und ein weiterer Schritt unserer jungen D-Jugend in Richtung Saisonziel Klassenerhalt der Leistungsstaffel.

  • U13 (noch) chancenlos gegen Bechen

    Nach dem 0:11 aus dem Vorjahresspiel ging unsere D-Jugend als klarer Aussenseiter gegen unsere starken, durchweg älteren Gäste aus Bechen in das Spiel. Auch wenn das Ergebnis unserer D mit 1:7 (Halbzeit 1:3) wieder deutlich, aber auch etwas zu hoch ausfiel (zwei Abseitstore wurden leider vom sehr gut leitenden Schiedsrichter aus Bechen dennoch gegeben), konnten sich unsere Trainer von vielen Verbesserungen aller Kinder beim aktuellen Trainingsschwerpunkt „Dribbling im 1-gegen-1“ überzeugen. Zudem waren alle vom starken Aufbau- und Pass-Spiel unserer U13 angetan, die trotz des hohen Drucks durch Bechen zuverlässig und sicher aus der Abwehr das Mittelfeld überbrücken konnten. Einziges (aber für das Ergebnis leider sehr bedeutendes) Manko war die geringe Gefahr über unsere Flügel, wodurch unser Spiel in Strafraumnähe zu eng wurde und die gegnerische Abwehr somit leichtes Spiel hatte. Aber auch dies steht in Kürze auf unserem Trainingsplan. Wir freuen uns daher über die positive Entwicklung der letzen Monate und bereits jetzt auf das Rückspiel.

  • Erster Sieg in der U13 Leistungsklasse

    Im dritten Auswärtsspiel hintereinander, trat unsere U13 bei den Sportsfreunden der SG Drabenderhöhe/Elsenroth an. Bei trockenem Wetter fand das Team gut in Partie und durch viele gute Passaktionen konnte der Gegner in der eigen Hälfte gehalten werden. Häufig blieb der letzte Ball in der vielbeinigen Abwehr der Gastgeber hängen oder Schiedsrichter ( Die angesetzte Schiedsrichterin erschien leider nicht und es pfiff dankenswerterweise einer der Heimtrainer) beendete den Angriff mit einem Abseitspfiff. Mitte  der ersten Häfte passten sich die Mannschaften an und so kam es beidseitig zu der ein oder anderen halben Gelegenheit. Dementsprechend ging ist 0:0 in die Halbzeit. in der zweiten Hälfte kam die DJK erneut besser in das Spiel und ging nach einer Einzelaktion in Führung. Es dauert nicht lange und aus einer Unachtsamkeit viel der überraschende Ausgleich. Gutes Zweikampfverhalten brachte der DJk wieder optische Vorteile  und aus einer Eckensituation köpfte ein DJKler zur Führung ein. Ein darauffolgendes Foul brachte dann einen Strafstoß für die DJK ein, der sicher verwandelt wurde. Man hätte vermuten können das, das Spiel jetzt ruhiger würde…getäuscht wieder Anschlusstreffer.  Dennoch suchten die Jungs weiter den Weg nach vorne und erzielten das 4:2….weiterhin blieb es hektisch und schon wieder der Anschlusstreffer. Die letzten Minuten gingen gefühlt nicht schnell genug um, dann doch der erlösende Schlusspfiff. Ein großes Lob an das Team das hiermit den ersten Sieg in der Leistungsklasse einfahren konnte.

    Fazit: Kein unverdienter Sieg

  • GS Schürfeld erneut Trikotsponsor unserer D-Jugend

    Bei strahlendem Sonnenschein konnten sich unsere Kinder der D-Jugend heute in einem neuen Trikotsatz unseres Sponsors G. Schürfeld GmbH präsentieren, den die Trainer aus den Händen von Geschäftsführer Lars Schürfeld entgegen nehmen durften. Die DJK und besonders natürlich die D-Jugend bedankt sich ganz herzlich für die fortlaufende Unterstützung unseres Teams.

  • Aus in der Vorrunde des Kreispokals

    Am heutigen Abend traf die U13 im Kreispokal auf Viktoria Bielstein.  Nach 60 Minuten behielt Bielstein die Oberhand und gewann das Spiel mit 5:4. Spielerisch war die DJK den Gastgebern klar überlegen und leider fanden die vielen vielen Torchancen nur 4 mal den Weg über die Torlinie der Hausherren. Individuelle Fehler und die zwei Bielsteiner „Kanten“ :-))  ermöglichten den Sieg der Gastgeber. Der Trainer und die Zuschauer  waren dennoch von der fussballerischen Leistung des Teams angetan.

    Fazit: Fehler abstellen und weiter Fussball spielen

  • Auftaktniederlage in Herkenrath

    Am Samstag fand das erste Spiel in der U13 Leistungsklasse statt. Auswärtsspiel für unser Team bei unseren Nachbarn aus Herkenrath. Widrige Wetterumstände machten das Spiel zu einer sehr feuchten Angelegenheit. Da der Verband keinen Schiedsrichter angesetzt hatte durfte zudem noch einer unserer Trainer das Spiel pfeifen. Beide Halbzeiten liefen gleich ab, die ersten 15 Minuten gingen an die DJK und die zweiten 15 Minuten an den Gastgeber. Die DJK nutze zwei 100%ige Gelegenheiten nicht zur Führung. Der Führungstreffer für Herkenrath entstand durch einen Fernschuss den unsere Spieler nicht konsequent unterbinden konnten. Nach Halbzeit erzielte die DJK den schnell den Ausgleich. Während die Gastgeber ihr Passspiel aufzogen liefen unsere Spieler häufig zu lange mit Ball. Der Führungstreffer für Herkenrath zum 2:1 fiel dann 10 Minuten vor Ende aus einer undurchsichtigen Situation. Leider konnte das Team  nicht mehr reagieren und so blieb es beim nicht unverdienten Sieg der Herkenrather.

    Fazit: Neue Klasse…enge Spiele

     

     

     

  • ASC Loope II zu Gast in Dürscheid

    Am letzten Mittwoch spielte die U13 gegen den ASC Loope II. Im einzigen richtigen Vorbereitungsspiel fand sich für das Team der DJK nochmal die Gelegenheit sich auf die neuen Gegebenheiten der nun anstehenden D Leistungsklasse zu gewöhnen. Das Spiel war seitens der DJK offensiv geprägt und viele Chancen waren das Ergebnis. Leider setzte sich der alte Trend fort- fehlende Effektivität. Mangelnde Konzentration führten auch noch zu 2 unnötigen Gegentoren. Am Ende Stand ein 5:2 Sieg der die Überlegenheit der DJK nur wenig spiegelt. Es wird spannend werden wie schnell das Team die neue Klasse annimmt und unser junger Jahrgang sich gegen teils älterer Gegenspieler behauptet.

    Fazit: Vorfreude auf neue Aufgaben

  • D-Jugend mit viel Einsatz und Spaß im Trainingslager

    Von Freitag bis Sonntag an diesem Wochenende konnten wir Trainer den D-Jugendkader zum Saisoneinstieg im Trainingslager begrüßen. Das gesamte Trainer- und Betreuerteam hatte sich mit der Unterstützung der Eltern seit Wochen auf diese Veranstaltung vorbereitet. Fünf anspruchsvolle 90 min Trainingseinheiten wurden dann auch mit hoher Motivation und viel Einsatz durch alle unsere Kinder genutzt, um das nötige Rüstzeug für die anstehende Saison in der Leistungsstaffel noch einmal aufzufrischen. Aber auch der Spaß kam auf dem Sportplatz und z.B. bei der Nachtwanderung im Wald, der gemeinsamen Übernachtung im Vereinsheim, den gemütlichen „Ausflügen“ in den hoch-verdienten Pausen und natürlich dem Mannschafts-Kinobesuch nicht zu kurz. Im abschliessenden Vergleich wurde von allen das Gelernte bereits im Spiel angewendet, gelungene Angriffs- und Abwehraktionen gezeigt und schöne Tore erzielt, wobei der „allgemeine Schlafmangel“ von allen gut kompensiert wurde. Alle waren sich einig, dass unser Trainingslager sicher nicht das letzte dieser Art war.

  • Kreissparkasse Köln neuer Sponsor unsere D-Jugend

    Große Freude bei unseren Kindern der D-Jugend, denn sie konnte die Kreissparkasse Köln als neuen Sponsor gewinnen und somit aus den Händen von Herrn Marc Hackländer, Filialleiter der Kreissparkasse Köln in Dürscheid einen kompletten Satz Trinkflaschen für die neue Saison entgegen nehmen. Damit ist bereits jetzt gesichert, dass uns in dieser Saison auf keinen Fall „der Saft ausgeht“.

  • U13 Leistungsstaffel … wir kommen !

    In der Saison 2017/18 wird unsere D1-Jugend (Jahrgang 2005 und 2006) nach den guten Ergebnissen in der E-Jugend direkt in der Leistungsstaffel West antreten.

    Wir starten unsere D-Jugend Saisonvorbereitung am Montag, 14. August 2017 um 18 Uhr auf unserem Sportplatz in Dürscheid.
    Das Trainer- und Betreuer-Team der D-Jugend