Heimniederlage gegen Blau Weiss Hand II

Im ersten Meisterschaftsspiel gegen BW Hand II stand am Ende eine 0:2 Niederlage ( HZ 0:1). In den ersten 10 Minuten der Halbzeit lag der Vorteil und die besseren Torchancen bei der DJK, die aber mit zunehmender Spieldauer den Gegner besser in Spiel kommen ließen und es nicht schaffte selber wieder die Initiative zu ergreifen. Der Treffer für unsere Gäste fiel dann auch noch zu einem unglücklichem Zeitpunkt und zwar genau mit dem Halbzeitpfiff. Die zweite Hälfe war ein Spiegelbild der Ersten….10 starke Minuten am Anfang  und danach wenig Konkretes was das Spiel nochmal hätte kippen können. Das 0:2 war dann noch zu allem Überfluss ein Eigentor. Die Enttäuschung war groß da sich alle mehr vom ersten Spiel erhofft hatten.

Fazit: Durchatmen und neuen Versuch starten